Schornsteinsanierung

Ihr Kamin zeigt gelb-braune Flecken am Schacht? Haben Sie ein Feuer entzündet, aber es kommt keine Stimmung mehr auf, weil es unangenehm riecht? Dann ist Ihr Schornstein versottet – sprich, das Mauerwerk ist von innen feucht. Die Feuchtigkeit entsteht in Laufe der Zeit, wenn beim Verbrenn-Vorgang die Abgase auf dem Weg durch den Kaminschacht abkühlen. In einem solchen Fall sind wir sofort zur Stelle. Vor Ort machen wir uns ein Bild von dem Zustand des Kamins und überprüfen den Umfang der notwendigen Sanierungs-Maßnahmen. Unsere Erfahrung und unser Fachwissen sorgen bald wieder für den richtigen Durchzug.

 

Oder braucht Ihr Schornstein nur ein neues Kleid? Wir verarbeiten sämtliche Materialien. Hier orientieren wir uns an der Gesamtoptik des Daches und Ihren Wünschen.

 

Sprechen Sie uns an!